Kategorie: Anhänger

 

Anhänger 1001 Nacht

Dieser Anhänger stammt aus dem Buch “Die Prinzessin auf der Perle” von Elke Leonhard-Rath. Ich hatte fast alle Originalfarben , so das ich den Anhänger fast genau so gefädelt habe wie er im Buch abgebildet ist. Normalerweise sind Vorder- und Rückseite unterschiedlich. Aber ich wollte lieber beide Seiten identisch haben und habe das dann abgewandelt.


Anhänger Sun Fox

Ein niedlicher kleiner Anhänger, der in zwei Teilen gefädelt und mit einem Biegering werden Kopf und Körper verbunden. Dadurch bewegt er sich beim Tragen lustig hin und her. Das Design stammt von Moontique und die Anleitung ist ausgezeichnet geschrieben.

Anhänger “Mangala”

Das Design dieses Anhängers stammt von Diana Balogh und hat mir so gut gefallen, weil er mal nicht rund ist wie die meisten Anhänger. Das Fädeln war nicht ganz so einfach. Beim ersten Versuch ist mir der Faden zwischendrin gerissen, beim zweiten Versuch hab ich ganz am Anfang eine Perle vergessen. Beides hatte zur Folge das ich komplett neu anfangen durfte. Das Positive war, das ich für den zweiten Anhänger die Anleitung nicht mehr brauchte, weil ich sie komplett auswendig konnte.
Material: Swarovski Rivolis, Miyuki Rocaillen und Bicone sowie Glasschliffperlen. Leider habe ich weder Farbnummern noch sonstige Farbangaben, da alles Reste oder Käufe aus Hobbyaufgaben sind.

“Medal” von Sabine Lippert

Der Anhänger ist aus dem Buch “Fantaasien aus Perlen” und hatte mir eigentlich gar nicht gefallen. Als ich dann in einer Facebook-Gruppe einige Exemplare in verschiedenen Farben gesehen hatte sah die Sache schon anders aus. Die Farbwahl macht schon eine Menge aus finde ich.

Material: Miyuki Delica Dusty Purple, Miyuki 11 Berry AB, Miyuki 15 Mauve,
Swarovski Bicone Scarabaeus Green, 8mm Chatons Rose, 27mm Chaton Crystal Antique Pink

All you need….

…is love. So heißt das Design von Sabine Lippert für dieses kleine süße Herzchen. Eines der schönsten Herzen die es gibt finde ich und ausgesprochen interessant zu fädeln.
Material: Miyuki 11 Muskat, Red Silver Lined, Bicone Peridot AB

Christmas Cone

Der Weihnachtsanhänger stammt von Trinkets Sandra Scholte. Ein wunderschöner Anhänger in den ich mich sofort verliebt habe. Da man ihn relativ schnell gefädelt hat gabs gleich mal zwei verschiedene Varianten.

Material: Miyuki 15 Opaque Turquoise Blue Picasso und Crystal Ivory Blue und Blau, Miyuki 11 520, Delica Ivory Luster Gold und Rose Gold, Swarovski 12mm Crysolite, Azur Blue, Rundperlen von Rayher 4mm hell Grün und Beige, Glasschliffperlen 3mm Beige und Opaque Luster Green

Herztropfen

Eines der schönsten Herzen die ich je gesehen habe ist dieses von Mariposa. Da ich ein paar Tropfen bekommen hatte habe ich mir nun endlich die Anleitung gegönnt und gleich zwei Herzen gefädelt.

Material: Swarovski Tropfen in Orange und Grün, Miyuki in 11 und 15 schwarz, Beige, Grün und Rot

Lucrezia von Sabine Lippert

Ich wollte schon lange mal ein Kreuz fädeln und bei diesem war es Liebe auf den ersten Blick. Die Anleitung stammt von Sabine Lippert und ist schon etwas älter aber immer noch sehr interessant zu fädeln. Die einzelnen Arme zusammen zu fügen war nicht ganz einfach und ich habe ein paar Anläufe mehr gebraucht bis ich es fertig hatte.

Material: Delica Duracoat Champagner, Miyuki 11Duracoat Champagner, Miyuki 15Topaz Gold Luster, Swarovski Bicone Light Siam 4/3mm
Rundperlen 3mm

Anhänger Zahara von Ellad

Die Anleitunt von Ellad habe ich bereits seit 2 Jahren und hatte den Anhänger damals in Schwarz/Silber gefädelt. Jetzt wollte ich ihn noch in einer zweiten Farbe haben und war erstaunt was 2 Jahre Fädelerfahrung ausmachen. Der erste Anhänger ist mir als schwierig und langwierig in Erinnerung und auch das Ergebnis ist der unterschiedlich. Das zweite Exemplar ist wesentlich sauberer und gleichmäßiger gefädelt. Außerdem war er nach zwei Fädelabenden fertig, ohne nennenswerte Probleme. Es heißt ja nicht umsonst: Übung macht den Meister!

Material: Miyuki Rocailles 15/11 Duracoat Muscat, 11 Transparent Capri Blue, Crystal AB Aqua Lined, Delicas Silver Lined Ocean Blue und Duracoat Muscat, Glasschliffperlen 3mm/4mm Baby Blue

Blume

Diesen Anhänger wollt ich schon lange einmal fädeln, hab mich nur nicht wirklich ran getraut da die Anleitung in russisch ist. Jetzt hab ich mich dann doch mal durch die Bilder durchgebissen und mit Übersetzungshilfe von Google hats einigermaßen geklappt. Nur das Bettchen für den Rivoli in der Mitte ist mir zu tief geraten und ich musste auf eine Murmel umdisponieren. Die Anleitung gibt es hier: Blume

Material: Miyuki 11 Duracoat Silver, Crystal Navy Blue, Glasschliffperlen 3mm Baby Blue