Bangle

Zum ersten Mal habe ich mich an einem Armreifen, einem sogenanntem „Bangle“ versucht. Ich denke das Ergebnis kann sich sehen lassen für den ersten Versuch. Die Anleitung stammt aus der Beadwork von August und wurde von Lisa Kan entworfen. Es ging wirklich ganz einfach von der Hand und ich denke es werden noch ein zwei Armreifen folgen. Ausgestopft habe ich den Reifen mit einem Stück Aquarienschlauch den ich meinem Mann gemopst habe.

Verwendete Materialien:

Super Duoa in Aquamarine Traventin, Opaque Green Ceramic Look, Opaque Dark Saphire Traventin, Blue Turquise Gold Luster, Miyuki Rocaille 11 Mat Metallic Patina Iris

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.